visual4 GmbH
 
 

Bilder

Briefing

Die Herausforderung

Das Kundenbriefing der Aufgabe, die ambitionierten Ziele des Kunden und die eindeutige Definition aller relevanter Punkte

Der Kunde Baden-Württemberg International hat es sich zur Aufgabe gemacht, den bereits sehr beliebten Studien- und Forschungsstandort Baden-Württemberg mit seinen einmaligen Hochschulen und Forschungseinrichtungen international bekannter zu machen. Ein gesteigerter Bekanntheitsgrad sichert den Zugewinn von weiteren, hochqualifizierte Studierenden und Wissenschaftlern und sorgt somit für eine weitere und nachhaltige Stärkung des Standortes Baden-Württemberg. Durch ein ansprechendes und informatives Internetportal soll dieses Ziel erreicht werden.

Gefordert war nun ein Internetportal, über das einfach und ansprechend die wichtigsten Informationen und Möglichkeiten zu einem Studium oder einer Promotion vermittelt werden können.

Die Projektziele wurden vorab gemeinsam abgestimmt und eindeutig definiert. TYPO3 sollte in der aktuellen LTS Version 6.2 eingesetzt und als Multidomain-Installation vorbereitet werden, so dass zukünftig auch weitere Portale über das TYPO3 System abgebildet werden können. Sprachbarrieren werden durch die multilinguale Umsetzung für die internationalen Interessenten einfach überwunden. Eine zielgruppenspezifische Ansprache, welche Antworten auf die Fragestellungen der ausländischen Studenten liefern und die Recherche nach dem geeigneten Studium sind die zentralen Themen.

Konzeption und Webdesign

Die optimale Zielgruppenansprache

Versetzen Sie sich in Ihre Zielgruppen und bieten Sie Ihr genau die Informationen und Funktionen die diese suchen und erwarten.

Im Rahmen eines strukturierten Workshops wurden gemeinsam die zentralen Personae entwickelt und so die Bedürfnisse der Zielgruppe gemeinsam ermittelt. Anhand dieser Bedürfnisse wurden die

Sitemap und die Navigation, sowie der inhaltliche Aufbau der einzelnen Seitentypen in Form von Wireframes strukturiert und final abgestimmt.

Auf der Startseite bietet der eingesetzte Bild-Slideshow einen emotionalen und visuellen Einstieg über aussagekräftigen Zahlen und Fakten. Darauf aufbauend werden die wichtigsten Fragen der Zielgruppen systematisch gruppiert. Die Alleinstellungsmerkmale von Baden-Württemberg werden direkt über einen Einstiegstrichter in den Mittelpunkt des Betrachters gerückt. Darauf folgen alle Fragen von Studierenden, die bereits in Baden-Württemberg studieren oder anschließend bleiben wollen. Die Studiengangssuche wurde auf der Startseite prominent platziert und ein ansprechendes Video stellt Baden-Württemberg audiovisuell und authentisch vor. Dieses strukturierte Vorgehen beim Relaunch der Internetseite wurde auch beim Responsive Webdesign eingesetzt, um den inhaltlichen Aufbau auch auf den unterschiedlichen Endgeräten wie Tablets und Smartphones ideal abbilden zu können. So kann sichergestellt werden, dass die Besucher die Navigationsstruktur sofort verstehen und direkt auf die gewünschten Informationen zugreifen können.

Responsive Webdesign

Ihre Inhalte - auf allen Endgeräten visuell ansprechend optimal und optimiert präsentiert

Das Responsive Webdesign, auch unter der Abkürzung RWD bekannt, wurde für die definierten Seitentypen als Prototyp auf Basis der Wireframes entwickelt. Mit dieser Grundlage steht dem gesamtem Projektteam und allen Beteiligten eine interaktive Version der Seite zur Verfügung. So kann das Design agil und iterativ gemeinsam optimiert werden, bis Schriftgröße, Bildausschnitte und Navigation durchgängig ansprechend und benutzerfreundlich auf den unterschiedlichen Devices zur Verfügung stehen.

Relevante Inhalte

Ihren Seitenbesuchern mit spannenden Themen begeistern, einen Mehrwert bieten und sich von Mitbewerbern abheben

In Baden-Württemberg gibt es die deutschlandweit größte Hochschuldichte und die vielfältigste Hochschullandschaft. Um den ausländischen Studenten aus der großen Anzahl der möglichen Studienfächer genau das anbieten zu können, was für Sie von Interesse ist, wurde eine umfassende Hochschulsuche programmiert und bereitgestellt. Über die unterschiedlichen Suchkriterien wie Standort, Hochschule, Studiengang oder Studienfach steht den Suchenden eine gruppierte Listenansicht und strukturierte Detailansicht pro Studienfach direkt zur Verfügung.

Wer sich einen interaktiven, explorativen und geografischen Einblick in die Hochschullandlandschaft von Baden-Württemberg wünscht, kann auf die integrierte Kartensuche Studymap zurückgreifen. Hier werden allen Hochschule und regionale Besonderheiten und Highlights visuell ansprechend dargestellt. Eine schrittweise Filterung ermöglicht auch hier den zukünftigen Auslandsstudenten eine direkte und geografische Suche. Details zu den Hochschulen, wie beispielsweise Adressen, können per Klick aufgerufen werden, bei weiterführendem Interesse wird das gesamte Hochschulprofil, sowie alle Studienfächer angezeigt.

Ein Glossar hilft den ausländischen Studenten bei der Übersetzung der deutschen Bürokratie und erleichtert ein ganzheitliches Verständnis.

Ein ansprechendes Video, welches auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten wurde, ermöglicht nicht nur einen textlichen sondern einen audiovisuellen Einstieg in die Studienlandschaft von Baden-Württemberg.

TYPO3 CMS

Stärken vom TYPO3 CMS

Mit einer TYPO3-Multidomain-Umgebung vereinfachen und Wartungskosten reduzieren

Mit TYPO3 können von Haus aus Multidomainumgebungen komfortabel aufgesetzt werden, bei welchen der TYPO3 Systemkern nur einmal installiert und konfiguriert wurde. Auf diese Weise müssen die Updates am Systemkern nur in einem System durchgeführt werden. Wenn die Inhalte der Portale sich thematisch überschneiden, können auch Funktionen wie die interaktive Karte oder weitere Inhalte wie News und Veranstaltungen zentral gepflegt und auf den unterschiedlichen Portalen einfach veröffentlicht werden. Dies wird durch die mächtige Rollen- und Rechteverwaltung von TYPO3 ermöglicht, wodurch auch die redaktionelle Pflege erheblich vereinfacht und vor allem zentralisiert werden kann.

Meinungsbild

„Mit visual4 als Partner an der Seite war es unser Ziel, das englischsprachige Internetportal, www.bw-studyguide.de, mit allen Informationen rund um das Studium in Baden-Württemberg einem umfangreichen und professionellem Relaunch zu unterziehen. Das Ergebnis sollte benutzerfreundlicher, moderner sowie für mobile Endgeräte optimiert werden. Besonders knifflig war die Schnittstelle und Verknüpfung mit einer Studiendatenbank, anhand derer relevante Studiengänge auf der Website gesucht werden können. Weiteres Feature ist die interaktive Studymap, welche die baden-württembergische Hochschullandschaft gepaart mit den dazugehörigen Studiengängen abbildet. Visual4 erarbeitete entsprechende Lösungen für unsere Anforderungen und setze diese schnell um.

Die sehr gute Zusammenarbeit mit visual4 zeichnete sich durch eine kontinuierliche Kundenbetreuung sowie einer produktiven und unkomplizierten Arbeitsweise aus. Das Team brachte wertvolle Anregungen in die Umsetzung ein und ging auf unsere Wünsche und Vorstellungen flexibel ein. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit.“

Julia Hieber, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Baden-Württemberg International

PDF

 
 

Ihre Anfrage

Ich möchte den visual4 Newsletter abonnieren und regelmäßig aktuelle Neuigkeiten erhalten

Haben Sie Fragen?

Wir rufen Sie gerne zurück!

T: +49 711 46 05 43 - 0
F: +49 711 46 05 43 - 44