visual4 GmbH
 
 

Open Source CMS Joomla!

Ursprünglich unter dem Namen Mambo bekannt, ist Joomla! die Weiterentwicklung dieses CMS Projekts. Durch die vollständig objektorientierte Auslegung des Systems sowie dem Joomla!-Framework können von der Community selbst Erweiterungen geschrieben und eingesetzt werden.

Basierend auf den Standards PHP und MySQL geht die Installation leicht von der Hand. Sollte es dennoch Probleme dabei geben, steht eine hilfsbereite Community zur Verfügung.

Der oben erwähnten Community ist es auch zu verdanken, dass es mittlerweile eine Vielzahl an Erweiterungen für das Open Source CMS gibt und Joomla! somit einer breiten Nutzergruppe gerecht werden kann. Für die Anwendung von Online Shops bietet Joomla! zudem eine Schnittstelle zum CRM info@hand, welches auf das bekannte SugarCRM aufbaut und dieses um ein individualisierbares Kundenfrontend erweitert.

Für eine konkurrenzfähige Rechteverwaltung muss man ebenso auf ein externes Plugin zurückgreifen, wie für echten Workflow. Hier bietet Joomla! nur die rudimentärsten Funktionalitäten von Haus aus an.

>> Vergleichen Sie das Open Source CMS Joomla! mit TYPO3, Plone, Contao und Wordpress!


 
 

Ihre Anfrage

Ich möchte den visual4 Newsletter abonnieren und regelmäßig aktuelle Neuigkeiten erhalten

Haben Sie Fragen?

Wir rufen Sie gerne zurück!

T: +49 711 46 05 43 - 0
F: +49 711 46 05 43 - 44