visual4 GmbH
 
 

WordPress CMS Workflow

Seit geraumer Zeit bietet WordPress Unterstützung für echten Workflow, d.h. das Schreiben von Beiträgen oder Seiten und Freigeben durch eine autorisierte Person. Mit Hilfe der „Pending“-Funktion ist es möglich, Beiträge nicht direkt zu veröffentlichen, sondern zur späteren Freigabe abzulegen.

Hierzu wird einfach im Editormodus statt auf „veröffentlicht“ der Status in „noch nicht veröffentlicht“ gewählt. Nun erscheint der Artikel als "noch nicht veröffentlicht" auf dem Dashboard der Administrations- oberfläche.


 
 

Ihre Anfrage

Ich möchte den visual4 Newsletter abonnieren und regelmäßig aktuelle Neuigkeiten erhalten

Haben Sie Fragen?

Wir rufen Sie gerne zurück!

T: +49 711 46 05 43 - 0
F: +49 711 46 05 43 - 44