visual4 GmbH
 
 

Wir stehen Ihnen gerne mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite und beraten Sie bei der Auswahl und Einführung der richtigen CRM-Lösung für Ihr Unternehmen.

Grundsätzlich hat sich bewährt vor der Einführung einer CRM Lösung folgende Fragen zu beantworten:

  • Welche Ziele sollen mit der CRM Einführung erreicht werden
  • Welche Personen sind für das Projekt verantwortlich
  • Können die Mitarbeiter für die CRM Einführung begeistert werden
  • Stehen genügend Ressourcen für eine CRM Lösung zur Verfügung

CRM-Ziele und Anforderungen definieren

Ausgehend von der aktuellen Situation im Unternehmen sollten zu Beginn eines CRM Projektes die Ziele definiert die mit der Einführung der CRM-Lösung erreicht werden sollen.

Laut einer Studie von Capgemini ist das wichtigste CRM-Ziel von mittelständischen Unternehmen die Erhöhung der Kundenbindung. Weitere Kriterien bei der CRM Einführung sind Aufbau von Kundenwissen, Steigerung der Vertriebseffizienz, Cross- / Up-Selling sowie die Erreichung eines höheren Marktanteils.

Auf Basis der definierten Ziele sollte von den Projektverantwortlichen Personen ein Pflichtenheft mit einer Priorisierung der Anforderungen erstellt werden die zwingend vorhanden sein müssen (must have) und Funktionen die von Vorteil wären aber nicht zwingend sind (nice to have).

CRM Anbieter und Systeme vergleichen

Eine Marktanalyse ist für ein erfolgreiches CRM Projekt ein wesentlicher Bestandteil. Um einen Überblick über die verschiedenen CRM Anbieter und CRM Lösung zu erhalten können Sie sich über Fachzeitschriften, CRM Messen, CRM Portale, Suchmaschinen oder ein Beratungsunternehmen umfangreich informieren. Folgende Kriterien können bei der Vorauswahl helfen:

  • Erfahrung und Referenzen des CRM Anbieters
  • Seit wann ist die CRM Lösung auf dem Markt
  • Systemvoraussetzungen für die Installation
  • Grundfunktionalitäten und Usability der CRM Systeme
  • Kosten für Server, Lizenzen, Personalisierung und Wartung (TOC)


Sehen Sie sich hierzu auch unseren Vergleich von Open Source CRM-Systemen an.

Demoinstallation der CRM Lösungen

Wir empfehlen für die ausgewählten CRM Systeme Demostellungen anzufordern und diese im Unternehmen über einen vordefinierten Zeitraum von min. 1 Monat mit importierten Unternehmensdaten intensive zu testen.

Sobald die individuellen Unternehmensprozesse in den CRM Lösungen abgebildet werden trennt sich die Spreu vom Weizen. Denn 75% der CRM Funktionen sind Quasi Standard und werden von allen CRM Systemen abgedeckt. Doch bei dem Thema Workflow, Benutzer- / Rollenverwaltung, Flexibilität, Schnittstellen und dem Einbinden von Externen Daten unterscheiden sich die CRM Lösungen oft erheblich.

Entscheidungsprozess

Um eine endgültige Entscheidung zu treffen empfehlen wir, die wichtigsten Prozesse aus Vertrieb, Marketing und Support in den jeweiligen CRM Systemen abzubilden. Auf Basis der gesetzten Prioritäten für die einzelnen Szenarien und Funktionen kann dann eine abschließende Bewertung der jeweiligen CRM Lösungen durchgeführt werden um eine erfolgreiche CRM-Auswahl zu treffen.

Wir beraten Sie gern bei der Auswahl einer geeigneten CRM Lösung im Rahmen von einem Workshop bei uns im Haus oder bei Ihnen Vor Ort. Auf Anfrage analysieren wir Ihre Prozesse und optimieren gemeinsam mit Ihnen Ihre bestehende CRM Lösung. Nehmen Sie Kontakt mit unserem Beratungsteam auf.


CRM-Beratung von erfahrenen Experten

 
 

Ihre Anfrage

Ich möchte den visual4 Newsletter abonnieren und regelmäßig aktuelle Neuigkeiten erhalten

Haben Sie Fragen?

Wir rufen Sie gerne zurück!

T: +49 711 46 05 43 - 0
F: +49 711 46 05 43 - 44